Bericht GV CNS 2019 / Rapport AG CAS 2019

Meine Bilder —  Logo (normal, Schutzraum<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cns-cas.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>376</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Ca. 50 Mitglieder, Interessierte und Referenten fanden sich am 4. April zur Generalversammlung der CNS-CAS in Olten ein. Bei den statutarischen Geschäften folgten die Mitglieder den Anträgen des Vorstandes. Im thematischen Teil hörten wir Bildberichte aus GR (Jürg Mayer, zum Bergsturz in Bondo und dem Flugzeugabsturz am Piz Segnas), VS (Carlo Kuonen, zum Carunfall in Sierre) und SO (Urs Schmid, zur Interoperabilität).
Beat Weber,
Beschlüsse und Wahlen der GV CNS-CAS vom 4.4.2019 in Kürze:
(für Details s. den deutsch-franzöischen Anhang / pour plus de détails, voir l'annexe franco-allemande)

• Kenntnissnahme der Jahresberichte des Präsidenten und des Geschäftsführers
• Jahresrechnung 2019 (Zahlen stets gerundet):
- Einnahmen: 13'800
- Ausgaben: 21'640
- Aufwandüberschuss: 7'840
- Vermögen per Ende 2018: 20'384
• Entschädigungen und Spesen Vorstand & Staff:
- Geschäftsführung (5%): 6'000 (+ allfällige Überzeit und Spesen)
- Sekretariat und Buchhaltung: 33 pro h
• Präsidium: Jahrespauschale (800), Sitzungsgelder (100) und Spesen
- Vorstand: Sitzungsgelder (100) und Spesen
• Jahresbeiträge CNS-CAS 2020:
- Aktivmitglieder: Institutionen (300) und Einzelmitglieder (40)
- Gönner (Einzelpersonen, Institutionen, Kirchen): nach freiem Ermessen
• Budget 2020:
- Einnahmen: 15'300
- Ausgaben: 19'200
- Aufwandüberschuss: 3'900
• Wahlen: Wiederwahl von Béatrice Perregaux Allisson (2019–2023)
• Datum GV/AG CNS-CAS 2020: 7. Mai (Olten) – Save the date!

Die Bilder von der GV wurden freundlicherweise von Irène Neuhaus (Co-Leiterin CT See/Lac & Sense FR) zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf den ersten Beitrag.
Bereitgestellt: 04.04.2019     Besuche: 29 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch