Psychologische Nothilfe: Weiterbildung 2019 (SBAP.)

SBAP<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cns-cas.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>118</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Mit dieser Weiterbildung werden Sie auf den Einsatz als Fachperson für notfallpsychologische
Interventionen bei Klein- und Grossereignissen vorbereitet. Dabei wissen Sie, welche psychischen Auswirkungen die Ereignisbewältigung auf die Betroffenen und Helfer haben können. Ergänzend kennen Sie verschiedene Massnahmen, welche in den entsprechenden Situationen ergriffen werden können.
Beat Weber,
Anbieter:
» Schweizerischer Berufsverband für angewandte Psychologie (SBAP.) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Angewandte Psychologie (IAP) an der ZHAW und CareLink.

Zielpublikum:
PsychologInnen, ÄrztInnen, TheologInnen, Pflegepersonal, SozialpädagogInnen,
Sozialarbeitende, Lehrpersonen, HeilpädagogInnen, Angehörige von Blaulichtorganisationen,
Armee, Zivilschutz und HR

Abschluss:
Die Teilnehmenden erhalten nach der besuchten Ausbildung und dem Bestehen
des Nachweises eine Kursbestätigung dass sie die von NNPN anerkannte Weiterbildung
besucht und bestanden haben. Die Ausbildung bildet für PsychologInnen die Grundlage für die Beantragung des Fachtitels „FachpsychologIn SBAP. in Notfallpsychologie“.

Durchführung, Daten und Kosten:
• Der Kurs umfasst insgesamt 16 Tage (Fr+Sa) im Zeitraum von August bis Dezember 2019 in der Stadt Zürich (Beginn Herbstkurs: 30. Aug. 2019).
• Die Kosten betragen CHF 4650.– inkl. Zulassungsabklärung, Prüfungsgebühr, Kurszertifikat,
exkl. SBAP.-Fachtitel/Zertifizierung (SBAP.-Mitglieder erhalten 5% Rabatt).

Weitere Hinweise:
Siehe angehängter Flyer (dort auch Kontaktangaben für Infos und Anmeldung).
» Link zum Weiterbildungsmodul
Wir freuen uns auf den ersten Beitrag.
Bereitgestellt: 01.05.2019     Besuche: 47 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch