GL: Tödliche Unfälle – Care Team im Einsatz

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cns-cas.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>437</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

In der Kalenderwoche 19 (6.–12. Mai 2019) war das Care Team Glarus (CTGL) gefordert. Gleich dreimal innerhalb von 4 Tagen kam es im Kanton Glarus zu tödlichen Unfällen, in denen Menschen der Betreuung bedurften. In einem Fall war – wie schon 2 Monate zuvor – ein Kind im Vorschulalter ums Leben gekommen.
Beat Weber,



Berichterstattung in der Presse:
» Blick (7.5.19)
» Südostschweiz (8.5.19)
» Südostschweiz (10.5.19)

Kurzbericht des Care Teams:
Siehe angehängtes pdf

Wir freuen uns auf den ersten Beitrag.
Bereitgestellt: 15.05.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch