NEWSLETTER abonnieren!

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cns-cas.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>460</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Unser NEWSLETTER CNS/CAS erscheint alle zwei Monate und informiert Sie über das weite CARE-Spektrum in der Schweiz und im nahen Ausland. Es handelt sich um eine Dienstleistung von CARE TEAMS | Notfallseelsorge Schweiz (CNS), die eine Dach- und Scharnierfunktion durch Vernetzung, Information und Berichterstattung in vielfältiger Weise wahrnimmt. Wir freuen uns, wenn wir Sie zu unsern NEWSLETTER-Empfängern zählen dürfen; ebenso, wenn Sie weitere Interessenten darauf hinweisen. Nachfolgend erfahren Sie, wie man sich anmeldet.
Beat Weber,
An- oder Abmelden:
Sie können Sich selber anmelden (und auf Wunsch jederzeit sich selbst auch wieder abmelden). Oben auf dieser Homepage im schwarzen Balken finden Sie die Rubrik „Newsletter“. Wenn sie darauf klicken gelangen sie auf eine Seite mit 10 Gruppen von NEWSLETTER-Bezügern. Ordnen Sie sich durch Anklicken in diejenige ein, die Ihnen entspricht und tragen Sie sich dann als Empfänger ein oder aus.

Bereiche und Inhalte:
• Care Teams, Notfallseelsorge, Notfallpsychologie, Psycho-soziale Notfallversorgung, Psychologische erste Hilfe, Krisenintervention und verwandte CARE-Bereiche.
• Aktuelle Informationsdrehscheibe zum internen und externen Gebrauch über alle Care Teams in den einzelnen Kantonen und im FL sowie weiteren CARE-Anbietern in bestimmten Bereichen im In- und nahen Ausland.
• Berichte über einzelne Geschehnisse und Einsätze, insbesondere solchen, wo Care Teams zum Einsatz kamen.
• Hinweise auf Medien (TV, Bücher etc.).
• Grundsatzartikel zum CARE-Bereich.
• Hinweise auf Angebote der Aus- und Weiterbildung für Aktive und Interessierte.
• Agenda mit Hinweisen auf Veranstaltungen, Kurse und anderes mehr.

Finanzen:
Das NEWSLETTER-Abo ist für alle gratis. Unsere Dienstleistung und CARE TEAMS | Notfallseelsorge Schweiz (CNS) generell erhält keine staatliche Unterstützung. Sie ist als gemeinnützige Organisation anerkannt; Zuwendungen an diese sind entsprechend steuerbefreit. Die Dienste von CNS werden durch Beiträge von Mitglieder und Gönnern ermöglicht.
• Falls Sie uns gerne einmalig oder wiederholt unterstützen möchten, dann besteht die Möglichkeit der Banküberweisung (IBAN CH14 8093 8000 0564 5229 9) oder aber einer eingetragenen Mitglied- oder Gönnerschaft. Entsprechende Angaben finden sie » hier und auch » hier. Für Fragen und Anliegen stehen Ihnen der Geschäftsführer () oder der Präsident () gerne zur Verfügung.

Direkter Link zur NEWSLETTER-Anmeldung: » https://www.cns-cas.ch/gruppen
Wir freuen uns auf den ersten Beitrag.
Bereitgestellt: 28.08.2019     Besuche: 3 heute, 20 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch