Corona & Kinder

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>cns-cas.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>584</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Die AETAS Kinderstiftung in München (Simon Finkeldei) hat das unten stehende Rundmail verschickt. Es ist uns als CNS/CAS freundlicherweise durch Corina Bandelli (PSNV, CT AR/AI) zugänglich gemacht worden. Es orientiert über Umgangsweisen betreffend des Corona-Virus mit Blick auf die Betreuung von Kindern durch Fachpersonen und Eltern.
Beat Weber,





Rundmail:
Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die derzeitige Situation und der mögliche weitere Verlauf beschäftigen derzeit viele Kinder, Familien, Bezugspersonen und Fachkräfte.
Aus diesem Grund bereitet die KinderKrisenIntervention der AETAS Kinderstiftung zu verschiedenen aktuellen Fragestellungen eine Sammlung von Handreichungen zum Umgang mit Kindern aus psychotraumatologischer Sicht vor. In diesem Zusammenhang wurden auch andere uns derzeit zur Verfügung stehende internationale Handlungsempfehlungen gesichtet und miteinbezogen.
In der Anlage erhalten Sie als Anregung die ersten grundlegenden Empfehlungen für Eltern, Bezugspersonen und Fachkräfte aus Beratungs- und Krisendiensten. Diese finden Sie ebenfalls als Download auf der » Homepage der AETAS Kinderstiftung.
Dort werden fortlaufend weitere Handreichungen zu Themen wie „Woran erkenne ich, dass mein Kind belastet ist – was kann ich tun“ oder „Im Ernstfall – kindgerechte Worte zu Krankheit, Sterben und Tod“ zum Abruf angeboten. Hinweise zu unserer elektronischen und telefonischen Krisenberatung finden sich dort ebenfalls.

Mit freundlichem Gruß
Tita Kern, Simon Finkeldei und Verena Blank-Gorki


Simon Finkeldei, Dipl. Psychologe
Psychol. Psychotherapeut (VT), Lehrtherapeut, Supervisor
stv. Vorstandsvorsitzender TraumaHilfeZentrum München e.V.
stv. Fachliche Leitung der KinderKrisenIntervention AETAS Kinderstiftung

Baldurstraße 27, D-80637 München

Siehe auch unsere Seite zu » Corona & Care
Wir freuen uns auf den ersten Beitrag.
Bereitgestellt: 17.03.2020     Besuche: 7 heute, 103 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch